Yoga-Kurse in Frankfurt: Erlebe die positive und stärkende Kraft von Yoga

Über 300 Millionen Menschen praktizieren Yoga, um sich körperlich und seelisch ins Gleichgewicht zu bringen, allein in Deutschland sind es über fünf Millionen. Das aus Indien stammende Übungssystem verbessert Fitness und Körperbewusstsein, aber bezieht auch meditative und spirituelle Grundlagen mit ein. Es bietet vielen Menschen einen Ausgleich zum hektischen Alltag und hilft dabei, zu sich selbst zu finden.

Das Praktizieren von Yogaübungen unterstützt zahlreiche Bereiche des Körpers, darunter vor allem die Muskulatur, den Gleichgewichtsinn und das Herz-Kreislauf-System. Der Körper wird fitter und beweglicher, und die Konzentration steigt. Die Vorteile sind wissenschaftlich bewiesen, viele der heutigen Zivilisationskrankheiten wie Rückenschmerzen, Übergewicht und Bluthochdruck können positiv beeinflusst werden. Bei einigen Beschwerdebildern wird Yoga sehr erfolgreich angewendet, manche Krankenkassen übernehmen aufgrund dieser positiven Eigenschaften des Sports sogar die Kosten für Yoga-Kurse.

In Frankfurt haben wir bereits seit einiger Zeit Yoga-Kurse im Angebot, die sich an Menschen aller Altersklassen richten.  

 

Werfen Sie einen Blick in unseren Kursplan

MAINHATTAN SPORTS: Yoga-Kurse für Anfänger*innen und Fortgeschrittene in Frankfurt

Erleben Sie eine entspannte Atmosphäre ohne Stress und Hektik trotz der Nähe zum Frankfurter Stadtleben und erlauben Sie sich, einfach den Alltag für einen Moment hinter sich zu lassen. Unsere Trainer*innen unterstützen Sie dabei, Entspannung und Erholung bei einem unserer Yoga-Kurse im Fitnessstudio im Frankfurter Westend zu finden. Bei uns können Sie jeden Dienstag, Donnerstag und Sonntag gemeinsam mit anderen Yoga-Schülern in Kleingruppen Geist und Körper in Einklang bringen.

 

Wir üben uns im Rahmen unserer Kurse im Vinyasa Yoga. Dieser Stil ist auch als Power Yoga bekannt und besticht durch seine höhere Dynamik und konditionell fordernden und fließenden Bewegungen. Es gibt festgelegte Abfolgen der einzelnen Asanas (Übungen), die Atmung und Bewegung bei diesem Stil synchronisieren. Im Gegensatz zum eher langsameren und klassischen Hatha Yoga ist Vinyasa Yoga eine besonders sportliche Variante und zielt darauf ab, die Asanas möglichst fließend auszuführen. Eine Kurssitzung dauert circa 90 Minuten.

 

Gern passen wir unsere Übungen auch im Rahmen eines Personal Coachings an Ihre individuellen Vorlieben an, denn die zahlreichen Übungen, die es im Yoga gibt, sind ebenso individuell wie die Menschen, die sie praktizieren. Um einen möglichst anhaltenden Effekt zu erzielen, trainieren Sie am besten regelmäßig und über einen langen Zeitraum hinweg. Viele Yogis belegen im Fitnessstudio ihre Yoga-Kurse, zum Beispiel bei uns in Frankfurt, und üben die erlernten Abläufe dann auch zu Hause. Im Übrigen kann jeder mit Yoga beginnen, denn es ist ein Sport, der sich für jung und alt, Mann und Frau bestens eignet und keine körperlichen Voraussetzungen mit sich bringt. Alles, was man braucht, ist eine stabile, rutschfeste Matte, auf der die Übungen stattfinden können. Gern bringen wir Ihnen die Grundlagen von Yoga bei, unsere Trainer*innen sind qualifizierte und gut ausgebildete Expert*innen, die Sie kompetent auf dem Weg zu mehr Wohlbefinden unterstützen.

Kontaktieren Sie uns einfach für weitere Informationen zu unserem Angebot an Yoga-Kursen in Frankfurt, wir beraten Sie gern. Schreiben Sie uns eine Nachricht oder rufen uns an unter 069–74 61 61.

 

Kontakt

Rheinstr. 27

60329 Frankfurt am Main

MAIL: westend@mainhattan-sports.com

TEL: 069 - 74 61 61

Öffnungszeiten

MO.-FR.              07:00 - 23:00

SA.+SO.              10:00 - 20:00